Das innovative System, das dem Möbelfronten Plan.a zugrunde liegt, verbindet die Vorteile des Aluminiums mit der problemlosen Verarbeitbarkeit von Türblättern.

In der Tat kommt zur Leichtigkeit und der extremen Anpassungsfähigkeit dieser TürSystem die Einfachheit der Anbringung von Griffen oder Zubehör am Fertigerzeugnis hinzu.

 

Auf höchstem niveau konform mit den folgenden normen:

  • UNI 9242: 1987+A1:1998 | Prüfung der hitzebeständigkeit
  • UNI 10477:1995 | Prüfung der beständigkeit gegen feuchtigkeit
  • UNI EN 14072:2004 – ABS.5 | Prüfungsmethode für glaswände
Katalog-Abschnitt Plan.a Möbel Tür
Download PDF-Kategorie
Plan.a TürSystem: Allgemeine Informationen
Download PDF-Scheme
Plan.a Möbel Tür